Aktuelle Termine

Keine Termine

Spielplan

« < Dezember 2017 > »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Ensemble Login

Nachschau: "Der Froschkönig" auf der Landesausstellung EXPEDITION GRIMM

Der Froschkönig

Aus dem Programm „kammerGRIMMern“2013:
Auf Einladung der Hessischen Landesausstellung EXPEDITION GRIMM spielten wir noch einmal unsere Kurzoper zum Grimm'schen Märchen „Der Froschkönig“.

Sonntag, 18. August; 14.00 Uhr in der documenta Halle

 

fklandesausstellung 018.jpgfklandesausstellung 020.jpgfklandesausstellung 026.jpgfklandesausstellung 032.jpgfklandesausstellung 043.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Ganz nebenbei machen sie große Oper, singen sich durch die Arien, lassen sie alle aufblitzen mit Stimme und Pathos.“ (HNA v. 29.04.2013)

Frosch, Königstochter und Königsvater schimpfen, streiten, trauern und versöhnen sich in dieser kurzweiligen Inszenierung mit musikalischen Zitaten aus den großen Opernmelodien Beethovens, Mozarts, Puccinis & Co und zeigen, wie frisch und stimmig diese Werke die Märchenhandlung bereichern. Die Texte zu den Arien, Duetten und Quartetten improvisieren die Sänger „aus der Lameng“, ganz im Dienste der Märchenfiguren und ihrer Befindlichkeiten – und da ist dann durchaus Platz, auch einmal den Brunnen zu Wort und Ton kommen zu lassen!

Mitwirkende:

Florian Brauer: (Frosch);

Harald Brauer: (König);

Sylvia Cordes (Königstochter);

Dorothee Driefholt (Brunnen);

Conferencier: Steve Kuberczyk-Stein


Am Klavier: Yevgeniya Schott
Regie: Ede Müller / Tobias Krechel


Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Landesausstellung EXPEDITION GRIMM

< zurück   weiter >
© 2017 kammeroper kassel e.v.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
| Impressum | created by taula.de

Moderne Hochzeitsfotografie und Portraitfotografie finden Sie unter auf www.runzelkorn.de